Wer kennt das nicht?
Der Gang zum Friseur ist so unschön wie zum Zahnarzt.
Immer müssen dir Haare ab, weil sie zu kaputt und glanzlos sind. Meist kommt man mit viel zu kurzen Haaren wieder nachhause. Man ist einfach unglücklich.

Eine Lösung ist es, die richtige Pflege zu finden die zu deinem Haar passt!
Das Vorher – Nachher Bild zeigt euch denke ich ganz gut was ich meine 🙂

Dabei habe ich mich für die Oil Repair 3 Wunder Butter Serie von Garnier Fructis entschieden. Diese Serie ist für sehr trockenes und strapaziertes Haar.
Da gerade im Sommer und im Winter die Haare am stärksten durch die Sonne und im Winter durch die Heizungsluft strapaziert werden, brauchen meine Haare besonders viel Pflege und Oil.

Die Garnier Fructis Wunder Butter gibt meinem Haar, das was es möchte und bringt es lange zum Strahlen!
Das Shampoo benutze ich alle 2-3Tage mit der Spülung zusammen.
Die 3 in 1 Kur nutze ich zweimal im Monat.
Die Maske dagegen nur einmal im Monat.

Nach jedem Waschen massiere ich die Creme Kur in mein halb Trockenes Haar. Manchmal benutzte ich sie auch vorm Schlafengehen im Trocknen Haar oder zum Stylen 😉
Im übrigen könnt ihr auch die 3 in 1Kur ins halb Trockene Haar einmassieren, es hat einen super Effekt!

Wie ihr seht ist die Serie vielseitig einsetzbar.
Wenn euer Haare andere Bedürfnisse habt, informiert euch auf Garnier und findet die richtige Pflege für schönes, Gesund aussehendes Haar.